Buderus 7747011942 Logamatic R4323 S37 verp Regelgerät

Buderus 7747011942 Logamatic R4323 S37 verp Regelgerät

CHF 3'979.20
-46%

CHF 2'148.60

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1 Tag(e)

Beschreibung

Art.-Nr.: 354741
Hersteller: Buderus
Herstellerprodukt-Nr.: 7747011942

Buderus 7747011942 Logamatic R4323 S37 verp Regelgerät

Logamatic 4323, modulares, digitales Regelgerät zur Wandmontage, in Grundausstattung Verwendung als - Funktionserweiterung des modularen Re gelsystems 4000 oder - Unterstation mit Zubringerpumpe oder - autarker Heizkreisregler mit Überwa Chung der Wärmeversorgung Lieferumfang: - Regelgerät Logamatic 4323 incl. Be dieneinheit MEC2, 1x Außen-, 1x Anla genvorlauftemperaturfühler Grundfunktionen: - Parametrierbarer 0-10V Eingang zur ex ternen Sollwertaufschaltung als Tempe ratursollwert - Parametrierbarer 0-10V Ausgang zur ex ternen Temperatur-Sollwertanforderung - autarker Heizkreisregler mit Überwa Chung der Wärmeversorgung - Unterstation mit bedarfsgerechter An steuerung einer Zubringerpumpe - Regelung von einem Heizkreis m. Stell glied - Sommer-/ Winterzeitumschaltung nach Funkuhr oder Kalender möglich - Heizkreisregelung nach Außentemperatur und/ oder Raumtemperaturaufschaltung mit automatischer Adaption sowie Ein u. Aus-Schaltoptimierung bei Anschluss einer Fernbedienung BFU (je Heizkreis möglich) oder der Bedieneinheit MEC2 als Zentrale im Wohnraum - Heizkreis mit eigenem Zeitkanal - Heizkreis mit frei wählbarer Heizkenn linie für Heizkörper-, Fußboden-, Fuß punkt-, konstant-, oder Raumregler Systeme - für Fußbodenheizkreise separat ein stellbare Estrichtrocknungsfunktion - Automatische Anpassung der Absenktem peratur gemäß DIN EN 12831 für Heiz kreise separat einstellbar - Heizkreis mit separat einstellbarer Party-, Pause- und Ferienfunktion - Heizkreis mit separat einstellbarer Absenkart im Nachtbetrieb - Heizkreis mit separat einstellbarer Absenkart im Ferienbetrieb Logamatic 4323 in Grundausstattung bestehend aus: - Controller-Modul CM431, Zentralmodul ZM433 - Handschalter für Notbetrieb Heizkreis und Zubringerpumpe - Betriebs- und Störanzeigen für Modul störung, Betrieb der Zubringerpumpe, Betrieb des Heizkreises incl. Pumpe und Ansteuerung des Stellgliedes, Sommerbetrieb - kommunikationsfähig über ECOCAN-BUS Schnittstelle - Schnittstelle für Servicetool - Codierte und farblich gekennzeichnete, unverwechselbar auf dem jeweiligen Funktionsmodul angeordnete Anschluss stecker, Universal-Schnellmontage System - Betriebsschalter, komplett verdrahtet, Schutzart IP 40, Funk- und fernsehent stört, ohne Brennerkabel - 2 Sicherungskreise - 4 freie Modulsteckplätze für optionale Erweiterbarkeit mit Funktionsmodulen des Systems Logamatic 4000 Mit Bedieneinheit MEC2: - Klartextdisplay - Zur kompletten Bedienung und Parame trierung, Abfrage und Anzeige aller Regelgerätedaten - integrierter Raumtemperaturfühler - integrierter Funkuhrempfänger - manuelle Betriebsartenumschaltung Automatic/Tag/Nacht EU-RICHTLINIE FÜR ENERGIEEFFIZIENZ Klasse des Temperaturreglers: VI Beitrag des Temperaturreglers zur jahreszeitbedingten Raum heizungsenergieeffizienz: 4 % -